Herzlich willkommen beim SPD-Ortsverein "Märkische Schweiz"!

Vorstand des Ortsvereins

 

Wir freuen uns, dass Sie sich für die SPD in der Märkischen Schweiz - Buckow/Waldsieversdorf und Müncheberg - interessieren. Über wichtige Ereignisse und allgemeine Grundsätze unserer kommunal-politischen Arbeit können Sie sich hier informieren.

 


 

Sehr gern stehen wir Ihnen auch als Gesprächspartner für Ihre Anregungen, Ihre Kritiken oder den Meinungsaustausch zur Verfügung.

 

Demokratie lebt vom Mitmachen. Schauen Sie einmal bei uns vorbei!

 

 
 

Allgemein SPD Ortsverein Märkische-Schweiz legt Konzept für Bürgerbudget in Müncheberg vor.

Das Bürgerbugdet richtet sich an die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Müncheberg. Sie sollen sich an der Gestaltung des Haushalts der Kommune über das Bürgerbudget beteiligen können. Ziel ist es, eine unmittelbare Möglichkeit zur Mitgestaltung unserer Stadt mit allen ihren Ortsteilen zu eröffnen. Dem Entwurf nach können im ersten Schritt konkrete Vorschläge zur Verwendung finanzieller Mittel zur weiteren Entwicklung der Stadt Müncheberg (Investitionen, Projektförderung etc.) eingereicht werden.

Im zweiten Schritt können die Bürgerinnen und Bürger der Stadt ab einem Alter von 14 Jahren in einem demokratischen Abstimmungsverfahren über die Umsetzung dieser Vorschläge, Ideen und Anregungen entscheiden. Die Satzung zum Bürgerbudget der Stadt Müncheberg soll ein Volumen von 20 Prozent des gesamten Investitionsbudgets der Stadt Müncheberg umfassen.    

Pro Einzelmaßnahmen sollen bis zu 5.000,00 € Zuschuss gewährt werden können.

Veröffentlicht am 28.04.2017

 

Ortsverein Neuwahl und Weihnachtsfeier im SPD Ortsverein Märkische Schweiz

Am Freitag, dem 02. Dezember 2017 stand für den SPD Ortsverein Märkische Schweiz, die planmäßige Neuwahl des Vorstandes an.

Neuer Vorsitzender des Ortsvereins ist Thomas Berendt, stellvertretender Vorsitzender ist der Stadtverordnetenvorsteher von Müncheberg Dr. Hans-Jürgen Wolf, Birgit Brauer übernimmt weiterhin das Amt der Kassiererin, Dr. Volker Melchert, Randolf Olbrich und Ralf Jaitner wurden als Beisitzer in den Vorstand gewählt.

Inhaltlich wird der neue Vorstand an den kommunalpolitischen Themen der vergangenen Jahre anknüpfen. Ein Schwerpunkt im nächsten Jahr wird die bevorstehende Bundestagwahl sein.

Im Anschluss an die Formalitäten der Vorstandswahl fand die Weihnachtsfeier des Ortsvereins statt. Hier wurde bei gutem Essen, in gewohnt geselliger und heiterer Runde auf das ausklingende Jahr zurück und auf das bevorstehende Jahr voraus geschaut.

Veröffentlicht am 05.12.2016

 

Reha-Einrichtung mit Seeblick Ortsverein Warum in die Ferne schweifen ...

Wer kennt das nicht, dass man um die halbe Welt reist, aber die Attraktionen der näheren Heimat kaum kennt. Da kann man ja jederzeit hin … Die Sommer- und damit für viele die Urlaubszeit könnte also auch gut genutzt werden, um solche Vorhaben umzusetzen und sich in der eigenen Region umzuschauen.

Ganz in diesem Sinne haben wir uns aufgemacht, um am 27. Juli die Rehaklinik Waldfrieden für Mutter und Kind in Buckow zu besuchen. Zwar wussten wir bereits vage um die lange Tradition des Hauses, kannten es in der Regel aber nur vom Vorbeifahren. Entsprechend interessant war es, einmal hinter die Mauern zu schauen und vom ärztlichem Leiter des Hauses, unserem Ortsvereinsmitglied Dr. Volker Melchert, etwas über die wechselhafte Geschichte der Einrichtung und über die aktuelle Angebotspalette des Hauses zu erfahren. Über Kaminzimmer und Gymnastikhalle, Spielhäuser und Hallenbad mit Seeblick (!) könnte man berichten, aber viel beeindruckender war die Kinderschar, die unbekümmert durch die Parkanlagen tobte. Kein Wunder also, dass sich Mütter - gelegentlich auch Väter - und Kinder aus dem ganzen Bundesgebiet hier während einer betreuten Auszeit aus dem Alltag wohlfühlen.

Randolf Olbrich

Mitglied im OV- Vorstand

Veröffentlicht am 05.08.2015

 

Mitglieder des OV Märkische Schweiz und Gäste in gemütlicher Runde (Foto: Helmut Kirchner) Ortsverein Frühlingsfest im Ortsverein

Am 09. Mai trafen sich Mitglieder des Ortsvereines Märkische Schweiz zum Frühlingsfest. Treffpunkt war das Bildungs- und Begegnungszentrum Schloss Trebnitz e. V. In zwangloser Runde wurde das neue Haus der Bildungsstätte mit Dorfladen, Schülercafé und Seitz-Ausstellung in Augenschein genommen. Die Teilnehmer zollten dem Verein Anerkennung für sein Engagement und freuten sich über diese weitere Attraktion im Ortsteil Trebnitz.

Nach der Fusion der beiden Ortsvereine Buckow und Müncheberg zum Ortsverein Märkische Schweiz war es die erste Begegnung in so entspannter Atmosphäre. Die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen, wurde rege genutzt und damit die Chance, sich im größer gewordenen Verein etwas besser kennenzulernen.

Es waren für alle ein paar unterhaltsame Stunden. Wir danken unserem Gastgeber, dem BBZ Schloss Trebnitz e. V. und den Mitstreiterinnen und Mitstreitern der Schülerfirma "Café zu Glück".

Birgit Brauer

Mitglied im OV-Vorstand

Veröffentlicht am 11.05.2015

 

Ortsverein SPD-Besuch im Müncheberger Flüchtlingsheim

Nicht reden, sondern handeln. Nicht über, sondern mit den Leuten reden. Getreu dieser Grundsätze besuchte der SPD-Ortsverein Märkische Schweiz am 23. April das Flüchtlingsheim in der Seelower Str. (Müncheberg).

Veröffentlicht am 19.04.2015

 

RSS-Nachrichtenticker

RSS-Nachrichtenticker, Adresse und Infos.

 

Besucher:402760
Heute:2
Online:1
 

 

Ehrenamt

„Freiwilliges Engagement basiert auf persönlicher Motivation und Wahlmöglichkeiten. Es entsteht aus freiem Willen, mit eigener Entscheidung und ist ein Weg zur bürgerschaftlichen Beteiligung im Gemeinwesen. Freiwilliges und bürgerschaftliches Engagement findet in Form von Aktivitäten einzelner oder in Gruppen statt und wird in der Regel im Rahmen einer Organisation ausgeübt.“ (K. Gaskin)

 

WebSozis