SPD MÄRKISCHE SCHWEIZ in der Kommunalpolitik


Wahlplakat 2014

 

Für verlässliche Kommunalpolitik:

SPD in Müncheberg

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

haben Sie auch das Gefühl, dass unsere Stadt an Ausstrahlung verloren hat? Wir wissen, dass viele von Ihnen unsere Unzufriedenheit teilen. Deshalb möchten wir mit Ihnen gemeinsam etwas daran ändern!

Müncheberg ist ein anerkannter Wissenschafts- und Forschungsstandort mit attraktiven Bildungs- und Kulturangeboten, ein ansprechender Wohnort in einer reizvollen Landschaft sowie ein regionales Zentrum der Land- und Forstwirtschaft, des Handwerks, der Dienstleistungen und des mittelständischen Gewerbes. Wir wollen diese Stärken wieder aufleben lassen!

Die letzten Jahre waren schwierig. Dennoch können wir mit Stolz darauf verweisen, dass es immer wieder die SPD-Mandatsträger waren, die durch ihr persönliches Engagement um vernünftige Sachpolitik und realitätsbezogene Entscheidungen gerungen haben. Mit konkreten Vorschlägen konnten wir sehr oft die Lösung von Probleme vorantreiben und zum Finden von tragfähigen Kompromissen beitragen.

Aber wir möchten mehr: Unsere Stadt und alle ihre Ortsteile dürfen nicht nur verwaltet werden, sondern müssen wieder aktiv gestaltet werden! Wir brauchen neue Ideen und Ziele, auch wenn deren Umsetzung nicht einfach werden wird.

Nur sachbezogene Kooperation mit allen Kräften, denen die Entwicklung unserer Heimatstadt am Herzen liegt, kann Handlungsfähigkeit und Kontinuität sichern — wenn nötig auch gegen die Blockierer.

Als Stadtverordnete bzw. Mitglieder der Ortsbeiräte auf der SPD-Liste wollen wir weiterhin vernünftige, bodenständige Politik für unsere Stadt und ihre Bürger machen.

Mit langjährig erfahrenen ehrenamtlichen Kommunalpolitikern und mit neuen engagierten Kandidaten möchte die Müncheberger SPD wieder Visionen entwickeln, das Machbare schnell umsetzen und das Schwierige mutig angehen.

Bleiben Sie kritisch, reden Sie mit uns. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit zum Wohle aller Ortsteile unserer Heimatstadt und ihrer Weiterentwicklung.

Ihr SPD-Ortsverein

Randolf Olbrich

 

 

 

Unsere langfristigen Ziele

Zum Wohle unserer Heimatstadt Müncheberg und aller ihrer Ortsteile möchten wir als SPD intensiv an folgenden Schwerpunkten arbeiten:

Stärkung des Wirtschaftsstandortes

Das heißt vor allem:

• Hilfe und Unterstützung bei der Ansiedlung und dem weiteren Ausbau von Unternehmen

• noch engere Zusammenarbeit mit den Gewerbetreibenden in allen Ortsteilen

Stärkung der Wirtschaftskraft durch touristische Entwicklung der Region

Das heißt vor allem:

• Unterstützung aller Bemühungen um eine Erhöhung der touristischen Attraktivität unserer Region

• weiterer Ausbau des Radwegesystems ZALF - Bahnhof - B 168, B 1/5 OT Hoppegarten und OT Müncheberg, B 1/5 OT Müncheberg und OT Jahnsfelde

• enge Zusammenarbeit mit Städten und Gemeinden der Region

• Gestaltung des Bahnhofsumfeldes Dahmsdorf sowie der Haltepunkte Obersdorf und Trebnitz

Angebot einer modernen Verwaltung unserer Stadt

Das heißt vor allem:

• Weiterentwicklung einer tatsächlich bürgerfreundlichen Verwaltung

Bildung und Erziehung vor Ort als Investition in die Zukunft

Das heißt vor allem:

• qualifizierte Kinderbetreuung und bezahlbare Kita-Plätze

• Sicherung des Schulstandortes in der Stadt, d.h. mindestens  Unterricht von der Grundschule bis zum Abschluss der 10. Klasse in Müncheberg

• Erhalt und Ausbau der Volkshochschule

Perspektiven für junge Menschen in unserer Stadt

Das heißt vor allem:

• Einsatz für Ausbildungsplätze in Unternehmen der Stadt

• Erhalt und Ausbau der jugendgemäßen Angebote

• besondere Förderung spezieller Projekte und Initiativen im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit

Förderung des gesellschaftlichen, kulturellen und sportlichen Lebens

Das heißt vor allem:

• Erhalt und Ausbau der vielfältigen kulturell-künstlerischen Angebote in unserer Stadt — vor allem in der Stadtpfarrkirche und im Schloss Trebnitz

• konsequente Unterstützung der Vereinsarbeit

• regelmäßiger Dialog mit allen gesellschaftlichen Kräften, Beiräten, Helfern und Partnern, wie z.B. den Freiwilligen Feuerwehren, Sportvereinen usw.

Angemessene Berücksichtigung der demografischen Entwicklung

Das heißt vor allem:

• Erhalt und Ausbau der Angebote für altersgerechten Wohnraum

• dauerhafte Sicherung der medizinischen Betreuung vor Ort

• aktive Unterstützung der Seniorenarbeit und Erhalt der Seniorentreffpunkte — dabei besondere Bemühungen für eine Lösung im OT Müncheberg

Sicherung und Verbesserung der Wohn– und Lebensqualität in allen Ortsteilen

Das heißt vor allem:

• Einsatz für die Stabilisierung der Müncheberger Wohnungsgesellschaft

• Erhalt des Wohnungsbestandes

• Bereitstellung vermiet– und bezahlbarer Wohnungen

• Weiterführung des Straßenbaus — im stetigen Dialog mit den Anwohnern • Erhalt einer lebenswerten Umwelt

• Sicherung und möglichst Ausbau der medizinischen Betreuung

Sozialdemokratische Kommunalpolitik ist Politik von Müncheberger Bürgern für Müncheberger Bürger !

Unsere Vertreterinnen und Vertreter in den Gremien:

SPD für Müncheberg - Mit Kompetenz und Mut kommunalpolitische Verantwortung tragen!

Unsere Vertreterinnen und Vertreter in den Gremien:

> Stadtverordnetenversammlung Müncheberg: Randolf Olbrich (Lehrer, Schul- und Fachberater), Ralf Jaitner (Förster), Monika Roth (Laborantin), Dr. Reinhold Roth (wiss.Mitarbeiter/ Rentner), Dr. Hans-Jürgen Wolf (Ruheständler)

> Stadtverordnetenversammlung Buckow: Prof.Dr. Klaus Müller, Ilona Schöppe, Andrea Brüggemann-Davidkov

> Ortsbeirat Müncheberg: Dr. Reinhold Roth, Monika Roth, Ralf Jaitner

>Ortsbeirat Trebnitz: Thomas Berendt, Henry Elsner, Heike Bellach

 

Besucher:436894
Heute:8
Online:1
 

Ehrenamt

„Freiwilliges Engagement basiert auf persönlicher Motivation und Wahlmöglichkeiten. Es entsteht aus freiem Willen, mit eigener Entscheidung und ist ein Weg zur bürgerschaftlichen Beteiligung im Gemeinwesen. Freiwilliges und bürgerschaftliches Engagement findet in Form von Aktivitäten einzelner oder in Gruppen statt und wird in der Regel im Rahmen einer Organisation ausgeübt.“ (K. Gaskin)

 

WebSozis